Ersparnis-Rechner

Der individuelle Zusatzbeitrag der Krankenkasse entscheidet, wie viel von unserem Gehalt monatlich abgezogen wird.
Rechnen Sie hier aus, was Sie bei einem Wechsel zu uns sparen.

Unser Zusatzbeitrag beträgt im Jahr 2022 0,4 %; der Gesamtbeitrag zur Krankenversicherung also 15 %.

  • Wenn Sie den Zusatzbeitrag Ihrer bisherigen Krankenkasse nicht kennen, können Sie ihn über die Übersichtsliste des Spitzenverband der gesetzlichen Krankenkassen finden:
    Übersichtsliste aller Zusatzbeiträge
  • Wenn Sie Sonderzahlungen wie Weihnachts- und Urlaubsgeld gezahlt bekommen, erhöht sich beim monatlichen Einkommen unterhalb der Beitragsbemessungsgrenze (2022: 4.837,50 €) die Ersparnis entsprechend.
  • Der Vollständigkeit halber weisen wir darauf hin, dass bei unserem Rechner als Vergleichsbasis der kassenindividuelle, prozentuale Zusatzbeitrag dient. Steuereffekte (z.B. durch höhere Sonderausgaben bei höheren Beiträgen) sind nicht berücksichtigt.
 Euro
 %
 Euro
 Euro