eRezept

Das eRezept ist das erste elektronische Rezept für Arzneimittel und soll das bisherige rosafarbene Papierrezept ersetzen.
Seit 1. Juli 2021 ist es als freiwillige Anwendung für Testteilnehmer verfügbar.
Nach dem erfolgreichen Testlauf wird es allen Versicherten deutschlandweit zur Verfügung stehen. Mitte des Jahres sollen die Voraussetzungen für die bundesweite Nutzung geschaffen sein.

Wie funktioniert das eRezept?

Ihr/e behandlende/r Arzt/Ärztin stellt Ihnen Ihr eRezept in Form eines QR-Codes aus. Er/Sie sendet Ihnen diesen auf Ihre E-Rezept-App auf dem Handy (diese laden Sie vorher im Google Play Store oder Apple App Store herunter). Das eRezept wird hierbei digital in einem Gesundheitsnetz sicher und verschlüsselt gespeichert. Innerhalb der App können Sie eine Apotheke suchen, der Sie den QR-Code übermitteln. Ihr Vorteil: die Apotheke kann vorab prüfen, ob das Medikament vorrätig ist und dieses noch vor Ihrem Besuch bestellen. Um sich Wege zu ersparen, können Sie auch das eRezept einer Apotheke mit Botendienst zuweisen und sich Ihr Medikament nach Hause liefern lassen oder es direkt bei einer Versandapotheke bestellen.
Alternativ zum eRezept kann auch weiterhin ein Ausdruck zur Verfügung gestellt werden.

Weitere Informationen zum eRezept

Erklär-Video YouTube

Das eRezept – Was ist das?

Sobald Sie den YouTube-Link anklicken, verlassen Sie die sichere Umgebung der BKK PFAFF-Homepage und werden zu YouTube (das zum Google-Unternehmen gehört) weitergeleitet. Hier werden Daten zwischen YouTube bzw. Google und Ihrem Browser ausgetauscht. Auf den Umfang der Daten, die YouTube bzw. Google erhebt, haben wir keinen Einfluss. Wenn Sie in Ihrem YouTube- bzw. Google-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube- bzw. Google-Account ausloggen. Klicken Sie die Video-Links daher nur an, wenn Sie mit dem Abspielen auf YouTube und den dort geltenden Datenschutzbestimmungen einverstanden sind.
Beachten Sie hierzu die jeweiligen Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google.

Kontakt            

Wir sind persönlich für Sie da!
Telefon: 0631 31876-0
Fax: 0631 31876-99
E-Mail: info@bkk-pfaff.de

Weitere Kontaktmöglichkeiten